Mohawk Walk

Low Events/Niedrigseilelemente bergen zuweilen beträchtliche Risiken. Hier werden Unfälle beschrieben und gegebenenfalls deren Verhinderung

Mohawk Walk

Beitragvon Walter » Sa Sep 20, 2008 9:40 pm

Viele Unfälle passieren beim Mohawk Walk durch Absturz auf den Boden.
Meiner Meinung nach können viele verhindert werden, wenn pro Teilnehmer (mindestens) 4 Sicherer (Spotter) sind.
Für 3 Übende benötige ich 12 Sicherer. Das mag viel erscheinen, aber es passieren viele Unfälle durch Absturz auf den Boden.
Die 4 (2 auf jeder Seite) können mit den Übenden mitgehen, oder es bildet sich eine Gasse, wo die letzten Sicherer jeweils nach vorne gehen.

siehe auch diesen Thread:

http://rcforum.netfreehost.com/viewtopi ... um=rcforum
Walter Siebert
Benutzeravatar
Walter
 
Beiträge: 394
Registriert: Fr Feb 08, 2008 3:05 pm
Wohnort: Wien

Zurück zu Unfallträchtige Niedrigseilelemente

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron